Brand overlay

Midnight in Paris

Der US-Drehbuchautor Gil macht eine Zeitreise ins Paris der 1920er Jahre.

Über Midnight in Paris

Gil (Owen Wilson) hat als gefragter Drehbuchautor in Hollywood ein gutes Auskommen, träumt jedoch davon, einen Roman zu schreiben. Als ihn eine Reise mit seiner Verlobten Inez (Rachel McAdams) nach Paris führt, ist er sofort begeistert und inspiriert vom Flair der Seine-Metropole. Genervt von Inez' Pariser Freunden, erkundet er eines nachts die Stadt auf eigene Faust und wird auf mysteriöse Weise um Mitternacht in die Pariser Künstlerszene der 1920er Jahre und das Abenteuer seines Lebens entführt.

Kommentare