8

8 Blickwinkel

US-Präsident Ashton (William Hurt) soll auf einem Anti-Terror-Gipfel im spanischen Salamanca eine Rede halten. Doch kaum hat er zu sprechen begonnen, wird er von den Kugeln eines Heckenschützen niedergestreckt. Gleichzeitig kommt es in der näheren Umgebung der Plaza Mayor zu heftigen Bombenexplosionen, bei denen zahlreiche Menschen sterben. Verschiedene Personen haben die Ereignisse vor dem Anschlag beobachtet oder sogar aufgenommen, und mit jedem neuen Blickwinkel fügt sich das Puzzle zu einer schrecklichen Wahrheit zusammen.


A

Abbitte

In England im Jahr 1935 verliebt sich Cecilia (Keira Knightley), die Tochter einer Familie aus der besten Gesellschaft, in Robbie (James McAvoy), den Sohn der Haushälterin. Durch ein Missverständnis wird Robbie von Cecilias Schwester beschuldigt, eine ihrer Cousinen vergewaltigt zu haben. Robbie wird unschuldig zu einer langen Haftstrafe verurteilt und kommt erst frei, als er sich im 2. Weltkrieg bereit erklärt, als Soldat zu dienen. Cecilias Schwester Briony (Saoirse Ronan) wird in der Zwischenzeit eine gefeierte Autorin, bereut aber ihre Falschaussage und würde nur zu gern Abbitte leisten.

American Pie 2

Die Clique ist zurück: Nachdem sie sich ein Jahr lang nicht gesehen haben, verbringen Jim (Jason Biggs), Oz (Chris Klein), Kevin (Thomas Ian Nicholas), Finch (Eddie Kaye Thomas) und Stifler (Sean William Scott) ihren Sommer in einem Strandhaus. Natürlich dreht sich alles um das eine Thema: Sex. Während Jim sich auf ein weiteres Treffen mit Nadia vorbereitet. Unterdessen übt sich Finch in Tantra-Yoga. Bei den anderen Jungs geht es ebenfalls rund und eine ausgelassene Party ist geplant.

American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe

Die drei männlichen Jungfrauen Rob (Bug Hall), Nathan (Kevin M. Horton) und Lube (Brandon Hardesty) hatten an ihrer Highschool bisher kein Glück mit den Mädchen. Rob findet in der Schulbibliothek die halb zerstörte Sex-Bibel. Die drei probieren die Tipps aus, doch da Teile fehlen, geht alles schief. Sie versuchen, den Schaden zu beheben und erhalten Hilfe von einer bekannten Person .

American Pie präsentiert: Die College-Clique

Erik Stifler (John White) und Mike "Cooze" (Jake Siegel) kommen aufs College. Unbedingt wollen die beiden in die Beta-Studentenverbindung eintreten, deren Vorsitzender ausgerechnet Eriks Cousin Dwight (Steve Talley) ist. Es gibt 50 Aufnahmeprüfungen, die Erik und Cooze bestehen müssen. Als sich die verfeindete Verbindung der Geeks einmischt, spitzt sich die Situation zu .

American Pie präsentiert: Die nächste Generation

Als kleiner Bruder des berüchtigten Stifler hat Matt (Ted Hilgenbrink) alle Mühe, in dessen Fußstapfen zu treten. Ein Streich mit den Instrumenten der Schulband geht für ihn nach hinten los und Matt wird vom Schuldirektor Sherman (Chris Owen) ins Band Camp nach Great Oaks geschickt. Dort hat Jims Vater Mr. Levenstein (Eugene Levy) den Job als Vertrauenslehrer übernommen. Matt sieht bei den vielen Mädchen aus den konkurrierenden Bands die Chance, seinem Namen alle Ehre zu machen .

American Pie präsentiert: Nackte Tatsachen

Erik Stifler (John White) ist das Gegenteil von seinen Cousins Steve und Matt: Er ist schüchtern und immer noch Jungfrau. Da seine Freundin noch nicht bereit ist, mit ihm zu schlafen, gibt sie ihm einen Freibrief. Bei der "Nackten Meile", einem nackten Wettlauf am College, darf er machen, was er möchte. Mit seinen Freunden Ryan (Ross Thomas) und Mike "Cooze" (Jake Siegel) fährt er dorthin und trifft auf seinen draufgängerischen Cousin Dwight (Steve Talley) sowie Jims Vater Mr. Levenstein (Eugene Levy) .

Auf Kriegsfuß mit Major Payne

Der kampferprobte und hochdekorierte Marine Major Benson Winifred Payne (Damon Wayans) wurde aus dem aktiven Dienst entlassen. Wie viele seiner Kameraden hat er Probleme, sich im zivilen Leben zurechtzufinden, bis sein früherer Vorgesetzter ihm im Rahmen eines Rekrutierungsprogramms der Armee einen Job an einer Schule besorgt. Mit unkonventionellen Methoden will Payne aus einem Haufen undisziplinierter Teenager ordentliche Rekruten machen. Unterstützt wird er dabei von der Psychologin Emily Walburn (Karyn Parsons).


B

Be Cool - Jeder ist auf der Suche nach dem nächsten großen Hit

Nachdem es mit der Karriere im Filmgeschäft nicht so recht geklappt hat, versucht der ehemalige Geldeintreiber Chili Palmer (John Travolta) sein Glück jetzt im Musikbusiness. Mit Edie (Uma Thurman), der Witwe eines Plattenlabel-Bosses, will er die junge Sängerin Linda Moon (Christina Milian) zum Star machen. Linda ist zwar ausgesprochen talentiert, allerdings auch ziemlich temperamentvoll. Wie gefährlich das Musikbusiness sein kann, merkt Chili, als er es mit der russischen Mafia und brutalen Gangster-Rappern zu tun bekommt.

Big Momma's House 2

Eigentlich hatte Malcolm (Martin Lawrence) seiner schwangeren Freundin versprochen ruhiger zu treten, doch als sein ehemaliger Partner Doug (Kirk B.R. Woller) getötet wird, kehrt er in den aktiven Undercover-Dienst zurück. Doug war als verdeckter Ermittler in die Firma des ehemaligen CIA-Mitarbeiters Fuller (Mark Moses) eingeschleust worden, weil dieser beschuldigt wird, einen gefährlichen Computer-Virus zu entwickeln. Malcom findet heraus, dass Fuller eine Nanny sucht und schlüpft ins Kostüm der Big Mama: So hat er nicht nur die Kinder, sondern auch den Hauptverdächtigen im Auge.

Brautalarm

Für Annie (Kristen Wiig) läuft es derzeit nicht gut: Kürzlich erst mit ihrer Bäckerei pleite gegangen, ist auch ihr Liebesleben eher zum Heulen. Gerade jetzt will auch noch ihre beste Freundin Lillian (Maya Rudolph) heiraten. Annie soll Trauzeugin sein, mit der Aufgabe, Junggesellinnenabschied und Hochzeitsfest zu organisieren. Doch nach einer katastrophalen Brautkleidanprobe und einem misslungenen Trip nach Las Vegas übernimmt Lilians makellose neue Freundin Helen (Rose Byrne) die Organisation.

Breakfast Club - Der Frühstücksclub

Samstagnachmittag an einer Highschool: Fünf Schüler müssen zum Nachsitzen antreten. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein: Andrew (Emilio Estevez) ist der Star der Schule, Brian (Anthony Michael Hall) der Streber, John (Judd Nelson) der Rebell, Claire (Molly Ringwald) kommt aus reichem Haus und Allison (Ally Sheedy) ist die Außenseiterin. Sie alle haben Probleme mit dem Erwartungsdruck ihrer Umwelt. Im Laufe des Tages reden die Teenager miteinander - und lernen sich immer besser kennen.

Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns

Es könnte alles so schön sein, denn Bridget (Renée Zellweger) ist in einer glücklichen Beziehung mit Mark (Colin Firth). Doch dann fühlt sie sich durch Marks Kollegin Rebecca bedroht und steht sich durch ihr eifersüchtiges Verhalten selbst im Weg. Dann taucht auch noch ihr ehemaliger Chef und Ex-Freund Daniel (Hugh Grant) auf. Bridget muss mit ihm für einen Job nach Thailand reisen, wo er erneut versucht, sie zu verführen, und sie sich wieder einmal als echter Pechvogel erweist.

Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

Bridget (Renée Zellweger) ist Anfang dreißig und beschließt nach einer abfälligen Bemerkung von Mark Darcy (Colin Firth) ihr Leben zu ändern. Von nun an führt sie Tagebuch über ihre Versuche mit dem Rauchen aufzuhören, abzunehmen und ihren Traummann zu treffen. Den glaubt sie zunächst in ihrem Chef Daniel (Hugh Grant) gefunden zu haben, doch bald wird ihr klar, dass er nicht der Richtige für sie ist. Mark Darcy geht ihr allerdings nicht mehr aus dem Kopf und taucht immer häufiger in ihrem Leben auf.


D

Dark Skies - Sie sind unter uns

Lacy Barrett (Keri Russell) und ihr Mann Daniel (Josh Hamilton) leben mit ihren beiden Söhnen Jesse (Dakota Goyo) und Sammy (Kadan Rockett) in einem amerikanischen Vorort. Als Lacy eines Nachts den Kühlschrank geplündert vorfindet, glauben sie und Daniel zunächst an ein Tier, das ins Haus eingebrochen ist. Doch dann häufen sich unheimliche Phänomene, die schnell immer bedrohlichere Ausmaße annehmen. Außerdem werden alle Familienmitglieder von schrecklichen Albträumen geplagt. Nach und nach vermutet Lacy dunkle Mächte hinter dem Spuk.

Der ewige Gärtner

Der Diplomat Justin Quayle (Ralph Fiennes) arbeitet ohne jeden beruflichen Ehrgeiz für das britische Hochkommissariat in Nairobi. Leidenschaft empfindet er nur für seinen Garten und seine Gewächshäuser. Von seiner Frau Tessa (Rachel Weisz) hat er sich nach und nach entfremdet. Tessa, die sich stark politisch engagiert hat, wird während einer Recherchereise in Kenia brutal ermordet. Quayle, den das schlechte Gewissen plagt, seine schöne Frau vernachlässigt zu haben, sucht nach ihren Mördern und kommt dabei einem Komplott auf die Spur, das bis in höchste Regierungskreise reicht.

Der fremde Sohn

Los Angeles 1928: Walter, der neunjährige Sohn von Christine Collins (Angelina Jolie) ist spurlos verschwunden. Monate später findet die Polizei ein Kind, auf das die Beschreibung passt. Doch Christine ist sich sicher, dass es sich bei dem Jungen nicht um Walter handelt. Die Behörden halten Christine für hysterisch und bringen sie in eine Nervenklinik. Dem Pfarrer Briegleb (John Malkovich), der Christine immer geholfen hat, gelingt es, sie frei zu bekommen. Als der Polizist Ybarra (Michael Kelly) einen Massenmord an 20 Jungen aufdeckt, fragt sich Christine, ob ihr Sohn zu den Opfern gehört.

Der ganz normale Wahnsinn - Working Mum

Kate Reddy (Sarah Jessica Parker) ist erfolgreiche Investmentbankerin und bekämpft den alltäglichen Wahnsinn einer arbeitenden Mutter und Ehefrau mit ihrer Geheimwaffe: To-Do-Listen. Doch dass diese nicht reibungslos abgehakt werden können, merkt sie spätestens als sie ein neues Projekt annimmt, und fortan mehr Zeit mit ihrem Chef Jack (Pierce Brosnan), als mit ihrer Familie verbringt. Nachdem ihr bislang arbeitsloser Ehemann Richard (Greg Kinnear) seinen Traumjob findet, gerät ihr System ins Wanken. Bekommt sie alles unter einen Hut, oder wird sie sich entscheiden müssen? Job oder Familie?

Der Ghostwriter

Der ehemalige britische Premierminister Adam Lang (Pierce Brosnan) hält sich im Haus seines Verlegers auf einer Insel vor der Ostküste der USA auf, um dort seine Memoiren schreiben zu lassen. Nachdem sein Ghostwriter unter ungeklärten Umständen ums Leben gekommen ist, engagiert der US-Verlag, der einen Millionen-Vorschuss gezahlt hat, einen Nachfolger (Ewan McGregor). Der stößt schon bald auf ungeheuerliche Machenschaften und eine weltweite Verschwörung, die in höchste politische Kreise reicht und ihn in Lebensgefahr bringt.

Der Krieg des Charlie Wilson

In den frühen 80er-Jahren sitzt Charlie Wilson (Tom Hanks) für Texas als Abgeordneter im US-Kongress. Er ist eher bekannt für seine diversen Affären und langen Partynächte als für sein politisches Engagement. Seine Ex-Geliebte Joanne Herring (Julia Roberts), eine der reichsten Frauen Amerikas, macht Wilson auf die Situation in Afghanistan nach der sowjetischen Invasion aufmerksam. Er beschließt, die afghanischen Freiheitskämpfer mit Waffen zu versorgen. Unterstützung erhält er von dem CIA-Agenten Avrakotos (Philip Seymour Hoffman).

Der Pferdeflüsterer

Nach einem Reitunfall ist die 14-jährigfe Grace (Scarlett Johansson) schwer traumatisiert, ihr Pferd Pilgrim lässt keinen Menschen mehr an sich heran. Grace' Mutter Annie (Kristin Scott Thomas) ahnt, dass ihre Tochter nur über das Pferd in ihr altes Leben zurückfinden wird und wendet sich an den Pferdespezialisten Tom Booker (Robert Redford). Als der ablehnt, nach New York zu kommen fährt Grace kurzerhand mit mit Pilgrim und Annie zu Bookers Farm ins ferne Montana.

Der Zoowärter

Griffin (Kevin James) liebt seinen Job als Tierpfleger in einem Zoo. Doch so leidenschaftlich er seine Arbeit erledigt, so traurig ist sein Privatleben. Seit ihn seine Freundin vor fünf Jahren sitzen ließ, hatte er kein erfolgreiches Date mehr. Er ist der Überzeugung, dass er einen Job braucht, der auf Frauen anziehender wirkt, und spielt mit dem Gedanken, im Zoo zu kündigen. Allerdings hat er die Rechnung ohne seine Schützlinge gemacht. Die wollen ihren geliebten Griffin behalten, also beginnen sie, mit ihm zu sprechen und ihm Flirtunterricht zu erteilen.

Dickste Freunde

Nick (Kevin James) und Ronnie (Vince Vaughn) sind seit Studienzeiten eng miteinander befreundet und bilden längst auch in ihrer gemeinsamen Firma ein erfolgreiches Team. Während Ronnie mit seiner Freundin Beth (Jennifer Connelly) glücklich ist, hat Nick die schöne Geneva (Winona Ryder) geheiratet. Dunkle Wolken ziehen auf, als Ronnie Geneva beim Fremdgehen erwischt und nicht weiß, wie er sich seinem Freund gegenüber verhalten soll.

Die Bestimmung - Divergent

In einer zukünftigen Welt sind die Bürger der von der Außenwelt abgeschotteten Stadt Chicago in fünf Gruppen unterteilt. Die selbstlosen Altruan regieren, die kämpferischen Ferox stellen die Polizei, die gelehrten Ken sind Wissenschaftler, die freimütigen Candor kümmern sich um die Justiz, und die freundlichen Amite haben die Landwirtschaft übernommen. Im Alter von 16 Jahren muss sich jeder Einwohner für eine Fraktion entscheiden. Beatrice Prior (Shailene Woodley) entdeckt bei einem obligatorischen Test, dass sie sich mehreren Gruppen zugehörig fühlt. Doch solche Menschen gelten als Bedrohung.

Die Liebe der Charlotte Gray

Im England des 2. Weltkriegs verliebt sich Charlotte Gray (Cate Blanchett) in Peter Gregory (Rupert Penry-Jones), einen Luftwaffenpiloten. Als er bei einem Einsatz verschwindet, beschließt die junge Schottin sich vom Geheimdienst zu einer Spionin ausbilden zu lassen. In Frankreich soll sie die Résistance unterstützen, wo sie den gutaussehenden Julien (Billy Crudup) kennenlernt. Als der Franzose vor der Gestapo fliehen muss, kehrt Charlotte zurück nach London. Eine Entscheidung, die sie später bereut.

Die nackte Wahrheit

Die Fernsehproduzentin Abby (Katherine Heigl) hat noch nicht den richtigen Mann gefunden, glaubt aber unerschütterlich an die große Liebe. Als ihr Senderchef den zynischen Chauvi Mike (Gerard Butler) für ihre Morning-Show verpflichtet, ist sie nicht gerade begeistert, und die beiden geraten ständig aneinander. Doch dann lernt Abby den attraktiven Colin (Eric Winter) kennen, und Mikes Tipps helfen ihr tatsächlich, ihm näherzukommen. Doch je besser seine Ratschläge Wirkung zeigen, desto weniger engagiert scheint Mike in der Sache zu sein. Schließlich kommt es zum Eklat zwischen ihm und Abby.

Die Queen

Am 1. September 1997 versetzt eine Nachricht ganz Großbritannien in einen Schockzustand: Prinzessin Diana ist bei einem Autounfall in Paris ums Leben gekommen. Das Land trauert und ist gleichzeitig entsetzt über die Reaktion der Königin. Denn Queen Elizabeth II. (Helen Mirren) zieht sich zurück, meldet sich nicht zu Wort und weigert sich sogar, die Flagge am Buckingham Palast auf Halbmast zu setzen. Der neue Ministerpräsident Tony Blair (Michael Sheen) versucht, zwischen der Regentin und ihren Untertanen zu vermitteln.

Die Unfassbaren - Now You See Me

Der Illusionist J. Daniel Atlas (Jesse Eisenberg) und seine drei Magier-Kollegen Merritt McKinney (Woody Harrelson), Henley Reeves (Isla Fisher) und Jack Wilder (Dave Franco) werden von einem Unbekannten zusammengebracht, um in Las Vegas als "Die vier Reiter" eine unglaubliche Show zu präsentieren: Vor den Augen des Publikums rauben sie in Paris eine Bank aus und verteilen das Geld an die im Saal Anwesenden. Das Ereignis ruft den FBI-Agenten Dylan Rhodes (Mark Ruffalo) und die Interpol-Ermittlerin Alma Dray (Mélanie Laurent) auf den Plan. Doch die Magier haben noch mehr Tricks auf Lager.

Die vier Federn

Harry Faversham (Heath Ledger) ist ein hervorragender Soldaten, doch als er zusammen mit seinem Regiment einen Aufstand im Sudan niederschlagen soll, quittiert der junge Soldat den Dienst. Als Zeichen seiner Feigheit erhält er von drei Freunden, sowie seiner Verlobten (Kate Hudson) jeweils eine Feder. Alleine begibt er sich hinter die feindlichen Linien, um seine Freunde zu retten und seinen Ruf wieder herzustellen.

Die Welle

Der engagierte Gymnasiallehrer Rainer Wenger (Jürgen Vogel) behandelt mit seiner Klasse das Thema Faschismus. Als die Schüler äußern, dass eine faschistische Machtübernahme heute nicht mehr möglich sei, startet Wenger ein Experiment. Die Schüler gründen eine hierarchisch aufgebaute Organisation, bei der Disziplin, Loyalität und Gemeinschaft die wichtigsten Werte darstellen. Wenger selbst macht sich zum Anführer. Schnell entwickelt das Experiment eine Eigendynamik. Außenseiter werden ausgeschlossen, Disziplinlosigkeit wird bestraft. Bald muss der Lehrer erkennen, dass er die Kontrolle über "die Welle" verloren hat.


E

Eat Pray Love

Liz Gilbert (Julia Roberts) hat alles, wovon eine Frau nur träumen kann: einen liebevollen Ehemann, Erfolg im Beruf, ein Haus in New York. Dennoch fühlt sie sich unerfüllt und verloren in ihrer Welt. Frisch geschieden und bereit neue Wege einzuschlagen, bricht Liz zu einer Reise rund um die Welt auf, die zur Suche nach Selbstfindung wird. Sie genießt das dolce vita in Italien, meditiert in Indien und findet völlig unerwartet die große Liebe in Indonesien.

Ein ausgekochtes Schlitzohr

80.000 Dollar bekommt der Trucker "Bandit" (Burt Reynolds), wenn er die Wette gewinnt: Er soll eine illegale Ladung Bier aus Texas nach Georgia holen. Mit seinem Kumpel Cledus (Jerry Reed), einem Truck, einem Auto und einem Plan macht er sich auf den Weg. Bandit nimmt außerdem Anhalterin Carrie (Sally Field) mit, die von ihrer Hochzeit geflohen ist. Doch schon bald heftet sich Sheriff Buford T. Justice (Jackie Gleason) an ihre Fersen. Ein wilde Verfolgungsjagd quer durch die Südstaaten beginnt .

Ein Schweinchen namens Babe

Der Schafzüchter Arthur Hoggett (James Cromwell) gewinnt auf dem Jahrmarkt das Schweinchen Babe. Auf Hoggetts Hof kümmert sich die Border-Collie-Hündin Fly um das einsame Ferkel. Irgendwann wird Babe klar, dass es keinen Zweck auf dem Hof erfüllt und als Schweinebraten enden wird. So beschließt Babe, sich als Hüte-Schwein nützlich zu machen. Zunächst nehmen weder der Farmer noch die Schafe das Schweinchen ernst, aber Babe bewährt sich, als es die Herde gegen verwilderte Hunde verteidigt. Hoggett erkennt Babes Potenzial und meldet das Schweinchen zu einem Wettbewerb an.

Ein Vogel auf dem Drahtseil

Die New Yorker Anwältin Marianne Graves (Goldie Hawn) muss auf dem Weg nach Detroit an einer Tankstelle anhalten. Der Angestellte erinnert sie an ihren Ex-Freund Rick Jarmin (Mel Gibson), der vor 15 Jahren ums Leben kam. Als sie noch einmal umkehrt, um sich zu vergewissern, wird der Mann gerade von Gangstern beschossen. Gemeinsam flüchten sie vor den Kriminellen, deren Auftraggeber der frisch aus dem Gefängnis entlassene Drogenmafioso Eugene Sorensen (David Carradine) ist .

Elizabeth - Das goldene Königreich

1585 sind die Länder in Europa in Aufruhr: Die protestantische, englische Königin Elizabeth I. (Cate Blanchett) ist den Katholiken in Spanien und Schottland ein Dorn im Auge. Der spanische König Philipp II. (Jordi Mollà) plant eine Verschwörung, um Elizabeths katholische Cousine Maria Stuart (Samantha Morton) auf den Thron von England zu bringen. Ledig und ohne Erben wird Elizabeth währenddessen zahlreich umworben. Als der Seefahrer Walter Raleigh (Clive Owen) auftaucht, fühlt sich die Königin zu ihm hingezogen .


F

Fast & Furious 6

Dominic Toretto (Vin Diesel) und Brian O'Connor (Paul Walker) haben sich nach ihrem erfolgreichen Rio-Coup dort zur Ruhe gesetzt. FBI-Special Agent Hobbs (Dwayne Johnson), der sie in der Vergangenheit gejagt hatte, bietet ihnen Straffreiheit an, wenn sie ihm helfen, den gefährlichen Gangster Owen Shaw (Luke Evans) dingfest zu machen. Der ist kurz davor, eine gefährliche Bombe zu verkaufen, und muss dringend gestoppt werden. Als Dom erfährt, dass seine totgeglaubte Exfreundin Letty für Shaw arbeitet, willigt er in den Handel ein.

Friends with Kids

Julie (Jennifer Westfeldt) wünscht sich nichts sehnlicher als ein Kind. Da ihr dazu der Mr. Right fehlt, beschließt sie mit ihrem besten Freund Jason (Adam Scott) ein Baby zu bekommen: aber ohne weitere Verpflichtungen. Zuerst scheint ihr Plan aufzugehen. Doch nach einiger Zeit stehen sie genau denselben Problemen gegenüber, wie ihre verheirateten Freunde. Die beiden müssen nicht nur den Alltag mit Kind meistern, sondern auch herausfinden, was sie für einander empfinden.


G

Gefährliche Brandung

Eine Gangsterbande macht mit ihren Banküberfällen die Gegend um Los Angeles unsicher. Bei ihren Raubzügen tragen die Diebe stets die Masken ehemaliger US-Präsidenten. Der ermittelnde FBI-Agent Pappas (Gary Busey) vermutet, dass die Mitglieder der Bande, die sich selbst die "Ex-Präsidenten" nennen, in ihrer Freizeit Surfer sind. Der FBI-Neuling Johnny Utah (Keanu Reeves) soll sich undercover in der Szene umsehen. Er trifft auf den charismatischen Bodhi (Patrick Swayze) und dessen Surfer-Freunde. Je tiefer Utah in das Milieu eintaucht, umso mehr erliegt er der Faszination dieses Lebensstils.

Genug - Jeder hat eine Grenze

Slim (Jennifer Lopez) hat in dem charmanten Mitch (Billy Campbell) ihren Traummann gefunden. Sie heiraten, kurz darauf kommt Tochter Gracie zur Welt. Dann muss Slim erfahren, dass Mitch sie betrügt. Als sie ihn zur Rede stellt, zeigt Mitch sein wahres Gesicht und verprügelt sie. Slim flüchtet mit ihrer Tochter vor ihrem Peiniger quer durch die USA. Doch Mitch hat Geld und Einfluss. Egal, wo Slim sich versteckt, er macht sie ausfindig. Außerdem sieht es so aus, als ob Mitch das Sorgerecht für Gracie bekommen wird. Slim sieht nur einen Ausweg: Sie muss sich wehren - und Mitch töten.


H

Henry & Julie - Der Gangster und die Diva

Ein Jahr lang saß Henry (Keanu Reeves) wegen eines Bankraubs, den er nicht begangen hat, im Gefängnis. Nach seiner Entlassung ist er fest entschlossen tatsächlich diese Bank auszurauben, denn nach amerikanischem Recht kann er für dieselbe Tat nicht zweimal bestraft werden. Er plant durch einen Tunneln in das Geldinstitut zu gelangen. Da dieser unterhalb eines Theaters beginnt, nimmt Henry die Hauptrolle in dem Theaterstück an, das momentan dort inszeniert wird und verliebt sich Hals über Kopf in die Darstellerin der weibliche Hauptrolle Julie (Vera Farmiga).

High Fidelity

Rob (John Cusack) betreibt zusammen mit seinen verrückten Freunden Barry (Jack Black) und Dick (Todd Louiso) einen Plattenladen in London. Nachdem ihn seine Freundin Laura (Iben Hjejle) von heute auf morgen verlässt, stellt er sich seinen fünf schlimmsten Beziehungspleiten, um herauszufinden, warum ihn die Liebe nicht liebt.

Hitch - Der Date Doktor

Wenn es in New York um Partnervermittlung geht, gilt Alex "Hitch" Hitchens (Will Smith) als Magier. Er garantiert, jeden Mann durch nur drei Dates mit der Frau seiner Träume verkuppeln zu können. Das erreicht er auch für den eher durchschnittlichen Albert (Kevin James), der sich ausgerechnet in eine der begehrtesten Frauen der Stadt verliebt hat. Während Hitch alle Register zieht, um Albert zu seinem Glück zu verhelfen, merkt er selbst erst spät, dass er in die schöne Sara (Eva Mendes) verliebt ist.


I

Ich - Einfach unverbesserlich

Gru (Oliver Rohrbeck) gefällt sein Leben als Superschurke: Er kann den ganzen Tag böse sein und hat unzählige kleine, gelbe Helfer, die Minions. Sein beschaulicher Schurkenalltag wird gestört, als Vector (Jan Delay) auftaucht, der ebenfalls ein Bösewicht und Gru immer einen Schritt voraus ist. Für Grus Plan, Vector mit dem Diebstahl des Monds zu übertrumpfen, kommen die drei Waisen Margo (Friedel Morgenstern), Edith (Derya Flechtner) und Agnes (Sarah Kunze) gerade recht. Gru muss jedoch bald feststellen, dass Kinder und das böse Leben nicht sehr kompatibel sind .

Illuminati

Im Vatikan herrscht der Ausnahmezustand, nachdem der Papst gestorben ist und die vier für die Nachfolge infrage kommenden Kardinäle verschwunden sind. Außerdem wurde aus dem CERN in der Schweiz Antimaterie entwendet - offenbar um damit den Vatikan auszulöschen. In seiner Not bitten die Kardinäle den ihnen eigentlich verhassten Symbologen Dr. Langdon (Tom Hanks) um Hilfe. Der hat schon bald den mächtigen Geheimbund der Illuminati als Drahtzieher ausgemacht und versucht nun, zusammen mit der Kernforscherin Vittoria Vetra (Ayelet Zurer), die Katastrophe zu verhindern.

Immer Ärger mit Sergeant Bilko

Sergeant Bilko (Steve Martin) ist das Gegenteil eines pflichtbewussten Soldaten. Statt sich um Disziplin und Einsatzfähigkeit seiner Truppe zu kümmern, gibt er als Vorgesetzter ein schlechtes Beispiel. Aus der Autowerkstatt macht Bilko eine Spielhölle, die Armeefahrzeuge vermietet er an Zivilisten und verdient damit ein kleines Vermögen. Erlauben kann er sich dieses Verhalten nur, weil sein Vorgesetzter, Colonel John T. Hall (Dan Aykroyd), naiv und unfähig ist. Doch das Lotterleben gerät in Gefahr, als Bilkos Intimfeind Major Colin Thorn (Phil Hartman) die Auflösung der Einheit forcieren will.

Inglourious Basterds

Frankreich im Jahr 1944: Seit die Jüdin Shosanna (Mélanie Laurent) miterleben musste, wie der SS-Mann Landa (Christoph Waltz) ihre Familie ermorden ließ, lebt sie inkognito in Paris und betreibt dort ein Kino. Ihre Chance auf Rache scheint gekommen, als Goebbels (Sylvester Groth) ausgerechnet ihr Haus für die Premiere eines Propagandafilms auswählt. Gleichzeitig verbreiten die "Inglourious Basterds", eine wilde US-Truppe unter Führung von Lt. Aldo Raine (Brad Pitt), bei den Nazis Angst und Schrecken. Auch sie wollen die Filmpremiere nutzen, um die Nazi-Führung auf einen Schlag zu eliminieren.

It's All About Love

Im Jahr 2021 ist in New York City nichts mehr, wie es früher war: Im Sommer liegt Schnee, Menschen fallen tot zu Boden, und niemand kümmert sich darum. Der Literaturprofessor John (Joaquin Phoenix) ist auf dem Weg nach Calgary. Auf dem New Yorker Flughafen soll seine Noch-Ehefrau Elena (Claire Danes) nur schnell die Scheidungspapiere unterschreiben. Doch statt Elena tauschen zwei mysteriöse Männer auf, die John bitten, sie zu begleiten. Als er merkt, dass Elena in Schwierigkeiten zu stecken scheint, will John ihr helfen und flieht mit ihr in eine kalte, tödliche Welt.


J

Jagdfieber

Boog ist ein zahmer Grizzlybär, der zufrieden mit einer Wildhüterin unter einem Dach lebt, wo er regelmäßig sein Fressen bekommt und ansonsten seine Ruhe hat. Boogs heile Welt gerät allerdings vollkommen durcheinander, als er eines Tages den frechen Hirsch Elliot kennenlernt. Die beiden landen gemeinsam in der Wildnis. Zu ihrem Pech beginnt gerade die alljährliche Jagdsaison. Statt die Flucht anzutreten, verbünden sich Boog und Elliot mit den anderen Waldbewohnern und nehmen den ungleichen Kampf mit den Jägern auf.

Jagdfieber 2

Der Hirsch Elliot schwebt im siebten Himmel. Er hat sich Hals über Kopf in die hübsche Hirschdame Giselle verliebt. Schon bald sollen im Wald die Hochzeitsglocken läuten. Doch dann kommt etwas dazwischen. Gerade als Elliot und Giselle vor dem Altar stehen, verschwindet der Dackel Herr Wiener. Sein Frauchen will ihn in die Zivilisation zurückbringen, wo andere Haustiere versuchen, den verwilderten Dackel wieder zu kultivieren. Elliot, Boog und ihre Freunde aus dem Wald starten eine Befreiungsaktion.

Jim Carroll - In den Straßen von New York

Der Schüler einer katholischen Eliteschule Jim Carroll (Leonardo DiCaprio) und sein Freund Mickey (Mark Wahlberg) verbringen ihre Freizeit mit dubiosen Aktivitäten: Drogen, Prostitution und Gewalt bestimmen ihren Alltag. Den Willen wieder auf den richtigen Weg zu kommen, findet Jim erst nachdem seine Mutter ihn auf die Straße setzt und sein bester Freund an Leukämie stirbt.

Jobs - Die Erfolgsstory von Steve Jobs

Biopic über den legendären Apple-Mitbegründer Steve Jobs (Ashton Kutcher). 1976 arbeitet der spätere CEO des erfolgreichsten Unternehmens der Welt bei Atari, wo er Steve Wozniak (Josh Gad) kennenlernt, der gerade einen Personal Computer entwickelt. Die beiden gründen die Firma Apple Computer. Mit dem Erfolg der Apple-Computer beginnt sich Jobs zu verändern. Er bricht mit alten Freunden und wird unberechenbar. 1985 muss er das Unternehmen verlassen. Als er zehn Jahre später zurückkehrt, hat er eine Idee im Gepäck, die erneut die Welt verändern wird.


K

Kick it like Beckham

Die junge Jesminder "Jess" Bhamra (Parminder Nagra), die mit ihren traditionsbewussten Eltern in London lebt, spielt leidenschaftlich Fußball. Als sie von der Spielerin Jules (Keira Knightley) umworben wird, in deren Frauenteam mitzuspielen, kann Jess nicht widerstehen. Weil sie jedoch weiß, dass ihre konservativen Eltern das nie gutheißen würden, nimmt sie heimlich am Training teil. Doch es dauert nicht lange, bis Jess' Täuschungsmanöver ans Licht kommt.


L

La Vie en Rose

"La vie en rose" erzählt die Lebensgeschichte von Frankreichs berühmtester Chanson-Sängerin. Mit 15 Jahren verließ die in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsene Edith Piaf (Marion Cotillard) ihr Elternhaus, um nach Paris zu ziehen, wo sie vom Theaterbesitzer Louis Leplée (Gérard Depardieu) entdeckt wurde. Als "Spatz von Paris" eroberte sie bald die Herzen der Zuhörer und die Konzertsäle auf der ganzen Welt. Ein Auf und Ab aus Höhenflügen und tiefen Rückschlägen beginnt und endet mit einem Konzert in New York, bei dem sie auf der Bühne zusammenbricht.

Lara Croft: Tomb Raider

Lara Croft (Angelina Jolie) findet bei den Sachen ihres verschollenen Vaters eine seltsame Uhr, die der Schlüssel zum "Allsehenden Auge" ist. Dieses Artefakt verleiht seinem Besitzer nahezu grenzenlose Macht über die Zeit. Als sich Lara zusammen mit ihren Begleitern Bryce (Noah Taylor) und Hillary (Christopher Barrie) auf die Suche nach dem Artefakt macht, muss sie bald feststellen, dass auch der Geheimbund der Illuminati hinter dem "Auge" her ist. Die haben den skrupellosen Anwalt Powell (Iain Glen) und Laras Ex-Liebhaber Alex (Daniel Craig) zur Unterstützung angeheuert.

Lara Croft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens

Lara Croft (Angelina Jolie), die abenteuerlustige Archäologin und Erbin eines Millionenvermögens, bekommt durch ein Erdbeben vor der griechischen Küste Hinweise auf einen Ort namens "Wiege des Lebens". Dort soll sich die sagenhafte Büchse der Pandora befinden. Zusammen mit ihrem Ex-Liebhaber Terry (Gerard Butler) macht sie sich auf die Suche. Allerdings sind auch diverse Verbrecher, allen voran der Waffenhändler Jonathan Reiss (Ciaran Hinds), hinter dem mysteriösen Artefakt her.

Laws of Attraction

Die erfolgreichen Scheidungsanwälte Daniel Rafferty (Pierce Brosnan) und Audrey Woods (Julianne Moore) stehen sich in einem schmutzigen Rosenkrieg ihrer Mandanten vor Gericht gegenüber. Das umkämpfte Objekt der Begierde ist ein Schloss in Irland. Die Anwälte suchen unabhängig voneinander auf der grünen Insel nach Informationen, die ihrer Seite helfen können. Am Morgen nach einem rauschenden Fest wachen die beiden Staranwälte zusammen in einem Bett, verkatert, mit Erinnerungslücken und jeweils einem Ring am Finger auf.

Liebe ist Nervensache

Gefangen im alltäglichen Trott stehen die Beziehungen zweier New Yorker Paare auf dem Prüfstand. Rebecca (Julianne Moore) startet als Schauspielerin am Broadway durch, während ihr Mann Tom (David Duchovny) zuhause die Kinder hütet. Ihre Ehe droht daran zu scheitern, dass er seine starke Libido kaum bremsen kann, während für sie Sex einen eher geringen Stellenwert hat. Auch Rebeccas Bruder Toby (Billy Crudup) fürchtet um seine Beziehung: Seine Freundin Elaine (Maggie Gyllenhaal) hat genug von Tobys Bindungsangst. Werden es die Paar schaffen, das Feuer der Leidenschaft wieder zu entfachen?


M

Machete

Nachdem die Familie des mexikanischen Bundesagenten Machete (Danny Trejo) von dem Drogenboss Torrez (Steven Seagal) ausgelöscht wurde, ist Machete ein gebrochener Mann. Der Geschäftsmann Michael Booth (Jeff Fahey) will das ausnutzen und bietet ihm 150.000 Dollar, wenn er den rassistischen Senator McLaughlin (Robert De Niro) tötet. Doch der Anschlag misslingt und es stellt sich heraus, dass Machete nur als Sündenbock für McLaughlins Hetzkampagne dienen sollte. Machete ist auf der Flucht. In die Enge getrieben, startet er einen blutigen Rachefeldzug.

Magic Mike

Der 30-jährige Mike (Channing Tatum) träumt davon, Möbel zu designen. Um Geld zu verdienen, nimmt er tagsüber Gelegenheitsjobs an und arbeitet nachts als Stripper "Magic Mike" in Tampas verruchtestem Nachtclub "Xquisit". Der wird von Dallas (Matthew McConaughey) mit harter Hand geführt. Bei einem seiner Tagesjobs lernt Mike den erst 19-jährigen Adam (Alex Pettyfer) kennen und nimmt ihn mit in den Club. Als ein Kollege von Mike ausfällt, bekommt Adam seine Chance auf der Bühne und nutzt sie. Mike und Dallas erkennen Adams Potenzial und dieser macht sich bald einen Namen als "The Kid".

Management - Die Liebe ist eine Baustelle

Der unscheinbare Mike Flux (Steve Zahn) hat keine Ansprüche ans Leben. Er ist mit dem Job als Hausmeister und Nachtmanager im Motel seiner Eltern vollkommen zufrieden. Als die attraktive Kunsthändlerin Sue (Jennifer Aniston) in dem Kleinstadt-Motel für zwei Tage eincheckt, verliebt sich Mike Hals über Kopf und setzt fortan alles daran, die hübsche Geschäftsfrau für sich zu gewinnen.

Manhattan Love Story

Marisa Ventura (Jennifer Lopez) arbeitet in einem New Yorker Nobelhotel als Zimmermädchen und muss ihren Sohn Ty (Tyler Posey) allein durchbringen. Durch eine Verkettung von Zufällen lernt sie den aufstrebenden Politiker Christopher Marshall (Ralph Fiennes) kennen, der Marisa fälschlicherweise für den wohlhabenden Hotelgast Caroline Lane (Natasha Richardson) hält. Die beiden kommen sich näher und verbringen sogar eine Nacht miteinander. Doch Marisas wahre Identität droht aufzufliegen.

Material Girls

Die Schwestern Ava (Haylie Duff)und Tanzie (Hilary Duff) sind Erbinnen einer bekannten Kosmetiklinie und führen ein Leben im Luxus. Dies ändert sich allerdings schlagartig, als die beiden verwöhnten Mädchen nach dem Tod ihres Vaters beweisen müssen, dass auch sie die Firma erfolgreich weiterführen können. Doch damit nicht genug: Als ein riesiger Skandal das Unternehmen in den finanziellen Ruin zu stürzen dort, müssen sich die beiden Jung-Unternehmerinnen gegen die angriffslustige Konkurrenz zur Wehr setzen.

Midnight in Paris

Gil (Owen Wilson) hat als gefragter Drehbuchautor in Hollywood ein gutes Auskommen, träumt jedoch davon, einen Roman zu schreiben. Als ihn eine Reise mit seiner Verlobten Inez (Rachel McAdams) nach Paris führt, ist er sofort begeistert und inspiriert vom Flair der Seine-Metropole. Genervt von Inez' Pariser Freunden, erkundet er eines nachts die Stadt auf eigene Faust und wird auf mysteriöse Weise um Mitternacht in die Pariser Künstlerszene der 1920er Jahre und das Abenteuer seines Lebens entführt.

Million Dollar Baby

Frankie Dunn (Clint Eastwood) hat seine besten Jahre als Box-Trainer, Promoter und Manager längst hinter sich. Eine etwas heruntergekommene Boxhalle ist sein Lebensmittelpunkt. Seine Tochter will schon lange nichts mehr von ihm wissen, und Freundschaften pflegt der misstrauische Dunn grundsätzlich nicht. Einzige Ausnahme ist der alte Boxer Scrap (Morgan Freeman), der ihm zur Hand geht. Als die 31-jährige Kellnerin Maggie (Hilary Swank) den Coach bittet, sie zu trainieren, lehnt er zunächst kategorisch ab. Doch ihre Beharrlichkeit beeindruckt ihn und lässt ihn seine Meinung ändern.

Mr. & Mrs. Smith

John (Brad Pitt) und Jane Smith (Angelina Jolie) führen ein normales Eheleben inmitten einer typisch amerikanischen Vorstadtidylle - sofern Geheimagenten als "normal" bezeichnet werden können. Denn sie sind Auftragskiller und arbeiten für konkurrierende Organisationen. Weder John noch Jane wissen vom tatsächlichen Beruf des Partners, bis sie von ihren Auftragsgebern auf die gleiche Zielperson angesetzt werden und sich dabei gegenseitig ins Visier nehmen.

Muppets aus dem All

Gonzo fühlt sich zunehmend einsam in der Muppets-WG. Alle seine Mitbewohner haben Artgenossen, nur er nicht. Da wirkt es wie eine Fügung des Schicksals, dass ihm seine Frühstücksflocken eine Botschaft senden und die Beobachtung des Himmels empfehlen. Und ein Blitz gibt Gonzo die Gewissheit, dass er ein Alien ist. Jetzt will er unbedingt seine Familie kennenlernen und sendet seinerseits Botschaften ins All. Das macht zwar seine Verwandtschaft, aber auch irdische Alienjäger auf ihn aufmerksam. Die verschleppen und verhören Gonzo. Aber seinen Mitbewohnern gelingt es, ihn zu befreien.


N

Natürlich blond 3 - Jetzt geht's doppelt weiter

Die Zwillingsschwestern Annie und Izzy (Milly und Becky Rosso) sind blond, besitzen jeweils ein Schosshündchen und hegen, ähnlich wie Cousine Elle Woods, eine Leidenschaft für die Farbe Pink. Was sie in England zu äußerst beliebten Mitschülerinnen machte, bereitet ihnen seit ihrem Umzug nach Los Angeles große Probleme. Denn an ihrer neuen Schule, dem Pacific Preparatory, hat Modepüppchen Tiffany (Brittany Curran) das Sagen. Und der sind sämtliche Intrigen recht, um sich gegen die blonden Konkurrentinnen zu behaupten.

New in Town

Die aufstrebende Managerin Lucy Hill (Renée Zellweger) wird von ihrem Jetset-Leben in Miami in eine kleine Ortschaft in Minnesota versetzt. Dort soll sie die Umstrukturierung einer Produktionsstätte vorantreiben. Nach einem eisigen Empfang und anfänglichen Schwierigkeiten wird sie bald vom ländlichen Charme der Kleinstadt und deren Bewohner verzaubert. Allzu schnell holt sie aber die Realität wieder ein, als sie von ihrem Vorgesetzten beauftragt wird alle Arbeiter zu entlassen. Lucy versucht die Einwohner der Kleinstadt vor der drohenden Arbeitslosigkeit zu retten.

Noel - Engel in Manhattan

Es ist Weihnachten in New York. Die Schicksale fünf einsamer Menschen kreuzen sich auf wundersame Weise. Der Polizist Mike (Paul Walker) hat mit seiner Eifersucht die Beziehung zu seiner schwangeren Verlobten Nina (Penélope Cruz) aufs Spiel gesetzt. Die erst kürzlich geschiedene Verlegerin Rose (Susan Sarandon) sitzt im Krankenhaus am Bett ihrer Mutter und verliert immer mehr die Lust am Leben, bis sie Charlie (Robin Williams) kennenlernt. Jules (Marcus Thomas) hingegen ist so allein, dass er sich absichtlich verletzt, um im Krankenhaus unter Menschen zu sein.


O

Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat

Der verwundete Offizier Claus Schenk Graf von Stauffenberg (Tom Cruise) ist überzeugt davon Deutschland vor Hitlers drohender Niederlage und seinem totalitären Regime retten zu können. In Zusammenarbeit mit hochrangigen Politikern wie General Friedrich Olbricht (Bill Nighy) konspiriert er gegen das verhasste Nazi-Regime. Unter dem Decknamen "Operation Walküre" planen sie ein Attentat auf Hitler (David Bamber) und die anschließende Machtübernahme. Stauffenberg möchte Hitler selbst töten, doch der Putschversuch scheitert und die Beteiligten müssen um ihr Leben fürchten.


P

Paul - Ein Alien auf der Flucht

Die beiden britischen Computer-Freaks Graeme (Simon Pegg) und Clive (Nick Frost) sind große Science-Fiction-Fans. Während eines USA-Urlaubs besuchen sie die bekanntesten Orte, an denen angeblich UFOs gesichtet wurden, und Drehorte von Sci-Fi-Filmen. Als sie Zeugen eines Autounfalls werden, treffen sie den Außerirdischen Paul, der gerade aus der legendären Area 51 getürmt ist. Graeme und Clive sind sofort bereit, dem Alien bei seiner Flucht zu helfen, hinter dem inzwischen nicht nur das FBI her ist.

Plan B für die Liebe

Zoe (Jennifer Lopez) hat eigentlich alles: Sie sieht blendend aus, hat Erfolg im Beruf und ein schönes Zuhause. Was der 30-Jährigen noch fehlt, ist der richtige Mann fürs Leben, mit dem sie auch Kinder haben kann. Doch weil ihre biologische Uhr tickt, und sie nicht mehr daran glaubt, irgendwann ihren Traummann zu treffen, lässt sie sich künstlich befruchten. Kurz darauf trifft sie Stan (Alex O'Loughlin), der wie für sie geschaffen zu sein scheint. Nun muss Zoe ihm beibringen, dass sie Zwillinge erwartet.

Punch-Drunk Love

Der Kleinunternehmer Barry Egan (Adam Sandler) hat es in seinem Leben nicht gerade leicht. Das liegt nicht zuletzt an seinen sieben Schwestern, die ihn seit seiner Kindheit bevormunden. Außerdem wird er von einer Telefonsex-Agentur erpresst. Doch dann lernt er eines Tages die hübsche Lena (Emily Watson) kennen und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Allerdings muss sie schon bald aus beruflichen Gründen nach Hawaii reisen. Zum Glück hat Paul Bonusmeilen-Gutscheine auf Puddingbechern gesammelt - doch diese einzulösen, erweist sich als gar nicht so einfach.


R

Rain Man

Der smarte Autohändler Charlie Babbitt (Tom Cruise) steht kurz vor der Pleite. Als sein Vater stirbt, erbt er lediglich preisgekrönte Rosenstöcke und einen Oldtimer, während sein autistischer Bruder Raymond (Dustin Hoffman), von dessen Existenz Charlie bis zur Beerdigung des Vaters nichts wusste, das Millionen-Vermögen bekommt. Weil Charlie an Raymonds Geld will, entführt er ihn aus einem Pflegeheim und reist mit ihm quer durch die USA. Je länger Charlie mit seinem schrägen Bruder unterwegs ist, desto mehr wächst er ihm ans Herz.

Rat Race - Der nackte Wahnsinn

Donald Sinclair (John Cleese) wählt sechs Besucher seines Casinos willkürlich aus und verspricht ihnen einen Millionengewinn. Dieser befindet sich angeblichen in einem Schließfach in New Mexiko und wer als Erster dort ankommt, darf das Geld behalten. Der Haken ist aber: In Wirklichkeit gibt es gar keinen Gewinn. Das Wettrennen ist lediglich als Zeitvertreib für Sinclairs wohlhabende Kunden gedacht, die auf den Ausgang des Rennens Wetten abschließen.

Ray

Ray Charles (Jamie Foxx) wächst auf einer Plantage im Norden Floridas auf. Mit sieben Jahren verliert er nicht nur seinen Bruder, sondern auch sein Augenlicht. Inspiriert von seiner furchtlosen Mutter Robinson (Sharon Warren) findet Ray seine Berufung am Klavier Aretha. Der Rest ist Musikgeschichte…

Rocky Balboa

In einer Fernsehsendung wird ein virtueller Boxkampf zwischen dem amtierenden Weltmeister Mason "The Line" Dixon (Antonio Tarver) und der Boxlegende Rocky Balboa (Sylvester Stallone) gezeigt - und nach den Berechnungen des Computers würde der "Italian Stallion" gewinnen. Das lässt der arrogante Dixon natürlich nicht auf sich sitzen und fordert den ergrauten Rocky zum ultimativen Fight heraus. Rocky will von all dem zunächst nichts wissen. Er ist noch immer nicht über den Tod seiner Frau Adrian hinweggekommen. Doch dann erwacht in ihm der alte Ehrgeiz.

Rum Diary

Der amerikanische Journalist Paul Kemp (Johnny Depp) nimmt in den 1960er Jahren einen Job bei einer kleinen Zeitung in Puerto Rico an. Er geht seiner Arbeit nicht besonders ambitioniert nach, sondern verbringt die meiste Zeit damit, mit seinem Mitbewohner Sala (Michael Rispoli) die Bars der Hauptstadt San Juan zu erkunden. Eines Tages lernt er die bildhübsche Chenault (Amber Heard) kennen und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Chenault ist allerdings mit dem reichen Unternehmer Sanderson (Aaron Eckhart) liiert. Der versucht, Kemp für seine zwielichtigen Geschäfte zu gewinnen.


S

Scary Movie

Cindy Campbell (Anna Faris) und ihre Freunde überfahren einen Mann und versenken ihn im Meer. Ein Jahr später werden Menschen in ihrem Umfeld auf grauenhafte Weise ermordet. Schnell kommen die Freunde dahinter, dass die Morde mit dem Vorfall im letzten Sommer zusammenhängen und dass sie alle in Lebensgefahr schweben. Aber neben einem blutrünstigen und gleichermaßen tollpatschigen Killer, ist auch eine Klatschreporterin hinter den Teenagern her.

Scary Movie 2

Dem Highschool-Horror gerade noch einmal mit viel Glück entkommen, studieren Cindy (Anna Faris), Ray (Shawn Wayans), Shorty (Marlon Wayans) und Brenda (Regina Hall) inzwischen am College. Der Psychologieprofessor Oldman (Tim Curry) lädt die vier für ein Wochenende in die Spukvilla "Hell House" ein, um mit ihnen ein Experiment durchzuführen. Dort erwartet die spuk- und horrorerprobten Jugendlichen ein finsterer Poltergeist, der es besonders auf die weiblichen Gäste abgesehen hat. Auf seiner Wunschliste ganz oben steht Cindy, die den Geist an seine frühere Frau erinnert.

Schnappt Shorty

Eigentlich soll Chili Palmer (John Travolta) in L.A. die Schulden des Filmproduzenten Harry Zimm (Gene Hackman) eintreiben. Diesem gelingt es aber den Kredithai selbst als Produzenten für sein neues Projekt "Mr. Lovejoy" zu begeistern. Chili findet keinen großen Unterschied zwischen dem Film- und dem Mafiageschäft und macht sich schnell einen Namen in Hollywood. Bald gewinnt er den Superstar Martin Weir (Danny DeVito) für das Filmprojekt. Allerdings ist Drogenboss Catlett (Delroy Lindo) Chili nicht wohlgesonnen und versucht ihn mit allen Mitteln aus dem Verkehr zu ziehen.

Schweinchen Babe in der großen Stadt

Nachdem Bauer Hoggett (James Cromwell) nach einem Unfall verletzt im Bett liegt, kann er den Hof nicht mehr bewirtschaften und steht kurz vor der Pleite. Da erhält seine Frau Esme (Magda Szubanski) das Angebot, Babe für viel Geld wieder an einem Schafhüte-Wettbewerb auf einem weit entfernten Fest teilnehmen zu lassen. Also machen sich die Bäuerin und das Schweinchen auf den Weg in die Stadt. Dort verpassen sie jedoch den Anschlussflug und müssen viele spannende Abenteuer bestehen, bis sie ihr Ziel erreichen.

Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen

Das bislang glückliche Leben des Börsenhändlers Martin Taylor (Channing Tatum) und seiner Frau Emily (Rooney Mara) scheint vorbei zu sein, als Martin wegen Insiderhandels angeklagt und zu einer Haftstrafe verurteilt wird. Emily hat Panikattacken und leidet unter schweren Depressionen. Wider Erwarten verschlimmert sich ihr Zustand noch, als Martin nach vier Jahren wieder freikommt. Als ihr Psychiater Dr. Banks (Jude Law) nicht mehr weiter weiß, verschreibt er Emily ein neues Medikament, das sich noch in der Testphase befindet. Das hat jedoch ungeahnte Nebenwirkungen.

Snow White & the Huntsman

Dank ihrer Schönheit gelang es der bösen Zauberin Ravenna (Charlize Theron) Königin zu werden und uneingeschränkte Macht zu erlangen, indem sie den König tötete. Allerdings muss sie, um ihre Position zu sichern, auf immer die Schönste im ganzen Land bleiben. Das gelingt Ravenna, bis sie ausgerechnet von ihrer gefangen gehaltenen Stieftochter Snow White (Kristen Stewart) in den Schatten gestellt wird. Als Snow White die Flucht gelingt, beauftragt die grausame Herrscherin ihren besten Jäger (Chris Hemsworth), das Mädchen zu fangen, zu töten und ihr deren Herz zu bringen.

Stolz und Vorurteil

Als der wohlhabende Mr. Bingley (Simon Woods) nach Hertfordshire zieht, hat Mrs. Bennet nur einen Gedanken: Er muss eine ihrer fünf Töchter heiraten. Zuerst scheint alles nach Plan zu verlaufen, denn Mr. Bingley hat ein Auge auf die hübsche Jane (Rosamund Pike) geworfen. Doch bald darauf verschwindet er nach London, ohne Jane einen Antrag gemacht zu haben und ohne Absicht je auf das Land zurück zu kehren. Dessen reicher Freund Mr. Darcy (Matthew MacFayden) zeigt Interesse an Lizzy (Keira Knightley), aber diese wird von Stolz und Vorurteil geblendet.

Superbad

Die beiden Außenseiter Evan (Michael Cera) und Seth (Jonah Hill) stehen am Ende ihrer High-School-Zeit und werden an unterschiedliche Colleges gehen. Die beiden, die seit Kindertagen miteinander befreundet sind, waren noch nie voneinander getrennt. Bevor sie hinaus in die Welt gehen, wollen sie noch einmal richtig auf den Putz hauen und möglichst auch ihre Unschuld verlieren. Das alles soll auf einer großen Party stattfinden, zu der sie jedoch nur Zutritt haben, wenn sie reichlich Alkohol mitbringen. Auf ihrer Jagd nach Schnaps und erstem Sex, hinterlassen sie eine Spur der Verwüstung.


T

The Birdcage - Ein Paradies für schräge Vögel

Der homosexuelle Armand Goldman (Robin Williams) ist der Besitzer eines schrillen Nachtclubs in Miami. Star des Clubs ist sein Liebhaber Albert (Nathan Lane), der dort jeden Abend als Travestiekünstler Starina auftritt. Armands Sohn Val (Dan Futterman) will ausgerechnet Barbara Keeley (Calista Flockhart), die Tochter des erzkonservativen Senators Kevin Keeley (Gene Hackman) heiraten. Als der anreist, um die Familie seines zukünftigen Schwiegersohns kennenzulernen, ist das Chaos vorprogrammiert.

The Da Vinci Code - Sakrileg

Der Symbologe Professor Robert Langdon (Tom Hanks) ist beruflich in Paris, als er von der französischen Polizei zum Louvre gerufen wird. Der Direktor des Museums, mit dem sich Langdon treffen wollte, wurde ermordet. Schon bald merkt Langdon, dass Kommissar Fache (Jean Reno) ihn verdächtigt. Mit der Kryptologin Sophie Neveu (Audrey Tautou) versucht Langdon, seine Unschuld zu beweisen und den Tätern auf die Spur zu kommen. Die beiden folgen versteckten Hinweisen in den Gemälden Da Vincis, die sie zu einem unglaublichen Geheimnis führen.

The Experiment

Wissenschaftler suchen gegen Bezahlung Teilnehmer für ein psychologisches Experiment. In einem nachgebauten Gefängnis soll die Interaktion zwischen Wächtern und Gefangenen studiert werden. Der Einsatz von Gewalt ist ausdrücklich nicht vorgesehen. Travis (Adrien Brody), der ständig knapp bei Kasse ist, will sich mit dem vermeintlich leicht verdienten Geld eine Indienreise finanzieren. Doch von Anfang an kommt es zu Spannungen zwischen "Wärtern" und "Gefangenen". Das Experiment gewinnt schnell eine Eigendynamik und gerät zunehmend außer Kontrolle.

The Fast and the Furious

Dominic Toretto (Vin Diesel) ist der Anführer einer Autogang, die illegale Straßenrennen durchführt. Bei einem nächtlichen Rennen fordert der unbekannte Newcomer Brian (Paul Walker) den Champion Dominic heraus. Als die Polizei plötzlich auftaucht, droht Dominic geschnappt zu werden. Doch ausgerechnet sein Rivale Brian hilft ihm aus der Klemme. Daraufhin wird Brian Mitglied der Gang und zum Vertrauten Dominics. Was der nicht weiß: Brian ist ein Undercover-Cop und soll herausfinden, ob Dominics Gang hinter einer Reihe von spektakulären LKW-Überfällen steckt.

The Fast and the Furious: Tokyo Drift

Der 17-jährige Sean Boswell (Lucas Black) ist ein notorischer Raser. Nachdem er bei einem illegalen Wettrennen einen Unfall hatte, wird er zu seinem Vater, einem US-Marine, nach Tokio geschickt, der ihn dort zur Räson bringen soll. Auf seiner neuen Schule freundet Sean sich mit Twinkie (Bow Wow) an, der ihn in die lokale Tuning-Szene und die Welt der Drift-Rennen einführt. Bereits bei seinem ersten Rennen wird Sean von Takashi (Brian Tee) herausgefordert, der auch "Drift King" genannt wird und dessen Onkel Kamata (Sonny Chiba) ein mächtiger Gangsterboss ist.

The Good Girl

Gefangen in einem kleinen Kaff in Texas sehnt sich die Supermark-Kassiererin Justine (Jennifer Aniston) nach einem aufregenderen Leben. In der Affäre mit ihrem jungen Kollegen Holden (Jake Gyllenhaal) findet sie ein Abenteuer, dass ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt. Sie wird schwanger und zu allem Überfluss erpresst sie Bubba (Tim Blake Nelson), der beste Freund ihres zeugungsunfähigen Ehemanns. Er hat Wind von ihrer Romanze bekommen und droht Phil (John C. Reilly) alles zu erzählen - es sei denn, sie schläft mit ihm.

The Impossible

Maria (Naomi Watts) und Henry (Ewan McGregor) verbringen Weihnachten mit ihren drei Söhnen in Thailand. Sie wohnen in einem Hotel direkt an der Küste. Es scheint ein perfektes Weihnachtsfest zu werden, bis ein entferntes Rauschen allmählich zu einem donnernden Grollen anschwillt. Der Familie bleibt keine Möglichkeit, dem zerstörerischen Tsunami zu entkommen. Während Maria und der älteste Sohn Lucas (Tom Holland) von den Wassermassen fortgerissen werden, überleben Henry und die beiden anderen Söhne in den Trümmern des Hotels. Verzweifelt macht sich Henry auf die Suche nach Maria und Lucas.

The Keeping Room - Bis zur letzten Kugel

Seit vier Jahren tobt der Amerikanische Bürgerkrieg. Die meisten Männer wurden zum Kriegsdienst eingezogen oder haben sich freiwillig gemeldet, während die Frauen versuchen, Heim und Hof zu schützen. So auch die Schwestern Augusta (Brit Marling) und Louise (Hailee Steinfeld), die mit der Sklavin Mad (Muna Otaru) auf einem abgelegenen Anwesen leben. Als eines Tages die Deserteure Moses (Sam Worthington) und Henry (Kyle Soller) auftauchen und die drei Frauen bedrohen, wissen die, sich zur Wehr zu setzen.

The Magic of Belle Isle - Ein verzauberter Sommer

Im Genre der Western-Literatur ist Monte Wildhorn (Morgan Freeman) ein bei den Fans beliebter Autor. Doch in der letzten Zeit hat er weniger geschrieben denn sich seinem Frust und Depressionen hingegeben. Zurückgezogen versucht er, den Tod seiner Frau zu verwinden. Schließlich zieht der Rollstuhlfahrer ins idyllische Belle Isle, um seine Schreibblockade zu brechen. Seine dortige Nachbarin Charlotte O'Neill (Virgina Madsen) steckt mitten in einer Scheidung. Langsam lernt Wildhorn sie und ihre drei Töchter kennen und entkommt immer mehr seiner Isolation .

The Romantics

Lila (Anna Paquin) und Tom (Josh Duhamel) haben ihre Freunde aus der College-Zeit zur Hochzeit eingeladen. Das Wiedersehen verläuft allerdings nicht ganz reibungslos, denn unter den Gästen ist auch Laura (Katie Holmes), die früher einmal mit dem Bräutigam zusammen war. Ausgerechnet sie soll Brautjungfer sein. Bald ist es ziemlich offensichtlich, dass es zwischen Tom und Laura immer noch funkt. Während des Junggesellenabschieds verschwindet Tom spurlos. Getrennt machen sich die Freunde auf die Suche. Schließlich findet Laura ihn allein am Strand.

The Social Network

An einem einsamen Abend im Jahr 2003 hackt sich der 19-jährige Harvardstudent Mark Zuckerberg (Jesse Eisenberg) in die Unidatenbank und stiehlt die Fotos einiger Studentinnen. Dann programmiert er die Seite "Facemash", auf der die User die Bilder bewerten können. Die Seite wird sehr erfolgreich, und bald entsteht die Idee zu "thefacebook.com", einem sozialen Netzwerk für Studenten der Elite-Unis. Die Seite hat schnell über die Campusgrenzen hinaus Erfolg, doch der Weg zum Milliardär ist mit Verrat, Freundschaftsverlust und zahlreichen juristischen Klagen gepflastert.

Thelma & Louise

Louise (Susan Sarandon) arbeitet als Kellnerin in einem Schnell-Restaurant. In ihrer Beziehung zu dem Musiker Jimmy (Michael Madsen) kriselt es, da dieser ständig auf Tour ist. Ihre Freundin Thelma (Geena Davis) ist mit dem gewalttätigen Darryl verheiratet. Eines Tages beschließen die beiden Frauen, für ein Wochenende dem Alltagstrott zu entfliehen. Doch nachdem sie eine Bar besucht haben, wird Thelma fast von einem Betrunkenen vergewaltigt, und Louise erschießt den Mann. Aus Angst, die Polizei könnte ihnen den Tathergang nicht glauben, fliehen die beiden Richtung Mexiko.

To Wong Foo

Noxeema (Wesley Snipes) und Vida (Patrick Swayze) haben gemeinsam den lokalen Drag Queen-Contest in New York gewonnen. Nun wollen sie nach Kalifornien, wo in Hollywood der landesweite Wettbewerb stattfindet. Gemeinsam mit Miss Chi Chi (John Leguizamo) machen sie sich in einem alten Cabrio auf den Weg. Wegen einer Autopanne müssen sie in dem Wüstenkaff Snydersville haltmachen. Während sie auf ein Ersatzteil warten, mischen die drei schillernden "Damen" den kleinen Ort natürlich gehörig auf.

Tödliches Kommando - The Hurt Locker

Die US-Soldaten eines Bombenentschärfungskommandos im Irak haben den gefährlichsten Job der Welt. Nachdem ihr Chef bei einem Einsatz ums Leben gekommen ist, bekommen Sanborn (Anthony Mackie) und Eldrigde (Brian Geraghty) mit Sergeant William James (Jeremy Renner) einen neuen Vorgesetzten. Der entpuppt sich schon bald als ein wahrer Adrenalin-Junkie, der das Risiko zu suchen scheint. Mit seinem rücksichtlosen Vorgehen gefährdet er das Leben der Soldaten. So kommt es schon bald zu Spannungen in der Einheit.


U

Underworld: Aufstand der Lykaner

In diesem Prequel der Horrorsaga wird die Vorgeschichte der uralten Fehde zwischen Vampiren und Werwölfen erzählt. Vor vielen Jahrhunderten will ein junger Lykaner namens Lucian (Michael Sheen) die von den Vampiren versklavten Werwölfe zu einer Rebellion gegen den mächtigen Vampirfürsten Viktor (Bill Nighy) vereinen. In seinem Kampf um die Freiheit wird er von seiner heimlichen Geliebten Sonja (Rhona Mitra) unterstützt, einer Vampirin.

Underworld: Evolution

Während der Krieg zwischen den Vampiren und den Werwölfen andauert, versuchen die schöne Vampirin Selene (Kate Beckinsale) und ihr Geliebter, der Halb-Lykaner Michael (Scott Speedman), herauszufinden, wo die jahrhundertealte Fehde ihren Ursprung hat. Dabei werden sie von dem grausamen Vampirfürsten Marcus (Tony Curran) gejagt. Unterdessen erfahren Selene und Michael, dass Marcus' Bruder William seit Jahrhunderten von Ober-Vampir Viktor gefangen gehalten wird. William ist der Urahn aller Werwölfe.


V

Vicky Cristina Barcelona

Die Amerikanerinnen Vicky (Rebecca Hall) und Cristina (Scarlett Johansson) lernen während eines Sommeraufenthalts in Barcelona den Künstler Juan Antonio (Javier Bardem) kennen, der den beiden jungen Frauen unverhohlen ein erotisches Angebot macht. Vicky, auf die zu Hause ein Verlobter wartet, ist zunächst reserviert. Die abenteuerlustige Cristina dagegen ist sehr daran interessiert, sich auf den heißblütigen Spanier einzulassen, der allerdings noch immer an seiner impulsiven Exfrau Maria Elena (Penélope Cruz) hängt.


W

Wanderlust - Der Trip ihres Lebens

George (Paul Rudd) und Linda (Jennifer Aniston) können sich das Leben in New York nicht mehr leisten, nachdem George seinen Job verloren und Linda einen gut dotierten Auftrag nicht bekommen hat. Weil sie keinen anderen Ausweg sehen, machen sie sich auf den Weg nach Atlanta, um dort bei Georges Bruder unterzukommen. Unterwegs stoßen sie auf die Hippie-Kommune "Elysium". Deren Mitglieder scheren sich nicht um bürgerliche Konventionen, praktizieren die freie Liebe und konsumieren Drogen. Fasziniert und abgestoßen zugleich, beginnen George und Linda ihr bisheriges Leben in Frage zu stellen.

Whatever Works - Liebe sich wer kann

Boris (Larry David) hält sich für ein Genie, dem nur knapp der Nobelpreis in Physik entgangen ist. Eines Tages nimmt er völlig unerwartet eine junge Ausreißerin von der Straße bei sich auf, denn er befürchtet, der konservativen Südstaatlerin Melody (Evan Rachel Wood) könnte auf den Straßen New Yorks etwas zustoßen. Mit der Zeit nähern sich die beiden einander an, sie heiraten und ihr großer Alters- und Interessenunterschied werden nebensächlich. Nach der Hochzeit tauchen jedoch Melodys getrennte Eltern unerwartet auf und sorgt für Chaos…

White Chicks

Die afroamerikanischen FBI-Agenten Kevin (Shawn Wayans) und Marcus (Marlon Wayans) werden als Bodyguards für die Hotel-Erbinnen Tiffany (Anne Dudek) und Brittany (Maitland Ward) Wilton, eingesetzt, da es Hinweise darauf gibt, dass die beiden gekidnappt werden sollen. Als die Schwestern sich nach einem kleinen Zwischenfall weigern, ihr Hotelzimmer zu verlassen, wittern Kevin und Marcus ihre Chance. Die beiden lassen sich professionell schminken, verkleiden sich als Frauen und spielen die Rollen als reiche Erbinnen.

Wolfman

Der Schauspieler Lawrence Talbot (Benicio Del Toro) entstammt einer alten Adelsfamilie, hat aber seinem Elternhaus nach dem Tod der Mutter den Rücken gekehrt. Als eines Tages sein Bruder unter mysteriösen Umständen ums Leben kommt, kehrt Lawrence auf den Landsitz seines Vaters John (Anthony Hopkins) zurück. Die alten Geschichten von einer blutgierigen Kreatur, die in der Gegend ihr Unwesen treibt, hält er für Hirngespinste. Bis er selbst von dem Monster angegriffen wird und fortan nicht mehr der ist, der er vorher war.

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen

Flint Lockwood ist ein etwas verschrobener, aber leidenschaftlicher Tüftler. Im Garten seiner Eltern bastelt er in seinem Labor an zahlreichen Erfindungen, die allerdings nie so recht funktionieren. Seine neueste Idee soll ihm den endgültigen Durchbruch bringen. Er hat eine Maschine entwickelt, die Wasser in Essen verwandelt. Doch schon beim Testlauf macht sich das Gerät selbstständig und verursacht auf dem Rathausplatz von Swallow Falls ein riesiges Chaos. Anschließend verschwindet die Maschine in den Wolken und lässt statt Wasser Fast Food regnen. Flint muss unbedingt etwas unternehmen.


Y

Year One - Aller Anfang ist schwer

Weil der erfolglose Steinzeitjäger Zed (Jack Black) verbotenerweise vom Baum der Erkenntnis genascht hat, wird er vom Schamanen des Dorfes aus der Gemeinschaft verbannt. Gemeinsam mit Oh (Michael Cera), dessen Hütte er versehentlich zerstört hat, bricht Zed zum Ende der Welt auf. Unterwegs treffen die beiden auf Kain (David Cross) und Abel (Paul Rudd), werden als Sklaven verkauft, retten Isaak (Christopher Mintz-Plasse) davor, von Abraham (Hank Azaria) geopfert zu werden, und gelangen schließlich nach Sodom. Dort wird die Prinzessin Inanna (Olivia Wilde) auf sie aufmerksam.


Z

Zero Dark Thirty

Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 ruft die US-Führung den Kampf gegen den Terror aus. Ganz oben auf ihrer Fahndungsliste steht Osama bin Laden, der Anführer der für den Anschlag verantwortlichen Organisation Al-Qaida. Die junge CIA-Agentin Maya (Jessica Chastain) ist unter denen, die den Terrorchef jagen. Doch der ist extrem vorsichtig, und so vergehen acht Jahre, in denen Spuren verfolgt und verworfen, Menschen gefoltert und getötet werden, ohne Bin Laden näher zu kommen. Doch dann glaubt Maya, den Mann gefunden zu haben, der sie zum Ziel führen könnte.