Brand overlay

The Fast and the Furious: Tokyo Drift

Der 17-jährige Sean Boswell (Lucas Black) ist ein notorischer Raser. Nachdem er bei einem illegalen Wettrennen einen Unfall hatte, wird er zu seinem Vater, einem US-Marine, nach Tokio geschickt, der ihn dort zur Räson bringen soll. Auf seiner neuen Schule freundet Sean sich mit Twinkie (Bow Wow) an, der ihn in die lokale Tuning-Szene und die Welt der Drift-Rennen einführt. Bereits bei seinem ersten Rennen wird Sean von Takashi (Brian Tee) herausgefordert, der auch "Drift King" genannt wird und dessen Onkel Kamata (Sonny Chiba) ein mächtiger Gangsterboss ist.

Der 17-jährige Sean Boswell (Lucas Black) ist ein notorischer Raser. Nachdem er bei einem illegalen Wettrennen einen Unfall hatte, wird er zu seinem Vater, einem US-Marine, nach Tokio geschickt, der ihn dort zur Räson bringen soll. Auf seiner neuen Schule freundet Sean sich mit Twinkie (Bow Wow) an, der ihn in die lokale Tuning-Szene und die Welt der Drift-Rennen einführt. Bereits bei seinem ersten Rennen wird Sean von Takashi (Brian Tee) herausgefordert, der auch "Drift King" genannt wird und dessen Onkel Kamata (Sonny Chiba) ein mächtiger Gangsterboss ist.