News /

"The Librarians" bekommt eigene magische Comicbuchreihe

Die Serie The Librarians war nach ihrem Debüt 2014 die am meisten geschaute Fernsehserie des Jahres und hat nun seit mehr als drei Jahren die Zuschauer mit dramatischen Szenen, umwerfenden Kostümdesigns und großartiger Kameraführung unterhalten.

Um die Hingabe die hinter der Serienproduktion steckt gebührend zu feiern, hat Dynamite gleich mehrere Überraschungen für Serienfans preisgegeben! Das erste angekündigten Comicbuch Librarians #1 ist bereits seit Ende 2017 erhältlich. Wie das Cover dazu aussieht, könnt ihr euch unten schon einmal ansehen.

Neben den Comicbüchern soll jetzt auch ein weiteres Buch entworfen werden, welches einen Blick hinter die Kulissen und Kunst der Serie ermöglichen soll.

"Wir könnten nicht glücklicher darüber sein mit solch begabten Künstlern und Autoren bei Dynamite Entertainment am Entstehen der The Librarians Comicbücher zusammenzuarbeiten. Es ist der perfekte Weg unseren Fans zu ermöglichen neuen und spannenden Geschichten ihrer Lieblingscharaktere zu folgen," sagt Dean Devlin, Firmenchef von Electric Entertainment."

Basierend auf dem Film Franchise beschützen die Mitglieder der uralten Geheimorganisation The Librarians die Welt vor der mächtigen magischen Wirklichkeit, die jenseits der menschlichen Wahrnehmung existiert. Nach einigen mysteriösen Mordfällen an potenziellen Neumitgliedern der „Librarians“ erhalten Flynn Carsen (Noah Wyle) und die neue Wächterin Colonel Eve Baird (Rebecca Romijn) den Auftrag, die drei übrig gebliebenen „Librarian“-Anwärter zu beschützen.

Die gleichnamige Comicbuchreihe von Will Pfeifer und Rodney Bechemi ist seit 2017 erhältlich, auf das zusätzlich geplante Buch von Dynamite müsst ihr wohl noch ein wenig bis zur Veröffentlichung in diesem Jahr warten.

The Librarians startet übrigens mit einer brandneuen 4. Staffel ab dem 5. Februar ab 21 Uhr auf Universal Channel! Und wer weiß, vielleicht gibt es ja das vor kurzer Zeit veröffentlichte Comicbuch bald auf eurem Lieblingssender zu ergattern..

 

Quelle: Bleeding Cool, Comicbook, Outright Geekery

 


Tags: The Librarians