Staffel 2

  • Episode 90. Charlie bleibt Charlie

    Charlie (Charlie Sheen) bekommt ein Angebot vom neuen Manager (Corbin Bernsen) seines alten Baseball-Clubs, dort als Sportpsychologe zu arbeiten. Obwohl seine Therapiegruppe versucht, ihn davon abzuhalten, nimmt er die Stelle an. Unterdessen wird Nolan (Derek Richardson) verhaftet, und Jordan (Laura Bell Bundy) versinkt in Arbeit, nachdem Charlie sie mit der Gefängnisklinik allein gelassen hat. Da trifft es sich gut, dass Charlie bald erkennt, dass der Job als Sportpsychologe eigentlich nichts für ihn ist und er zudem seine Patienten vermisst.

  • Episode 89. Charlie in der Minderheit

    Charlie (Charlie Sheen) und Jordan (Laura Bell Bundy) suchen eine Mitarbeiterin, die bei ihren vielen Meinungsverschiedenheiten vermitteln soll. Nachdem Brianne (Emily Montague) ihm zugesagt hat, immer auf seiner Seite zu sein, stellt Charlie sie ein. Doch kaum hat sie den Job, schlägt sie sich ständig auf Jordans Seite, und Charlie sucht nach einer Gelegenheit, sie wieder zu feuern. Unterdessen hat Nolan (Derek Richardson) das Kiffen aufgegeben, um bei Laceys (Noureen DeWulf) Eltern besser dazustehen.

  • Episode 88. Teufelsaustreiber Charlie

    Martin (Martin Sheen) möchte Charlie (Charlie Sheen) seine neue Freundin Joanne (Cheryl Ladd) vorstellen. Allerdings bekniet er seinen Sohn, die Finger von Joannes Tochter Mary Kathleen (Izabella Miko) zu lassen. Das wird schwierig, denn die entpuppt sich als sehr offensiv. Währenddessen spielt Lacey (Noureen DeWulf) ihrer Großmutter vor, schwanger zu sein. Denn wer der alten Dame den ersten Urenkel schenkt, erbt einen unglaublich wertvollen Ring. Doch die Dinge laufen anders als geplant.

  • Episode 87. Charlie, der Paartherapeut

    Weil Lacey (Noureen DeWulf) sich beklagt, dass Nolan (Derek Richardson) zu wenig Ehrgeiz zeigt, redet Charlie (Charlie Sheen) ihm ins Gewissen, endlich Verantwortung für sein Leben zu übernehmen. Auf Charlies Rat hin geht Nolan zu seinem Chef und fordert mehr Geld. Doch das Gespräch verläuft nicht wie erhofft. Währenddessen organisiert Ed (Barry Corbin) ein Pokerspiel und lädt Sean (Brian Austin Green) dazu ein. Der ahnt nicht, dass er von Ed und seinen Kumpeln ausgenommen werden soll.

  • Episode 86. Wer ist hier der Dumme, Charlie?

    Charlie (Charlie Sheen) verabredet sich mit einer Frau, die für eine Online-Partnervermittlung arbeitet. Die sagt das Date zwar aus beruflichen Gründen ab, besorgt aber Charlie und Sean (Brian Austin Green) eine Verabredung mit zwei Frauen. Bei diesem Treffen ist sich Charlie sehr bald sicher, dass er und Sean jeweils die Falsche abbekommen haben. Unterdessen hat sich Jordan (Laura Bell Bundy) bereiterklärt, bei einer Theaterproduktion des Gefängnisses in "Romeo und Julia" eine Hauptrolle zu übernehmen.

  • Episode 85. Charlie im Land der Träume

    Weil er mit Sean (Brian Austin Green) durch die Kneipen gezogen ist, hat Charlie (Charlie Sheen) die Probe zur Erneuerung des Ehegelübdes von Ed (Barry Corbin) und Dorothy (Marianne Muellerleile) verpasst. Ed hat seine Zweifel, ob es Charlie rechtzeitig zur eigentlichen Zeremonie am nächsten Tag schaffen wird. Und tatsächlich versackt Charlie erneut mit Sean und zwei Schönheiten bis in die frühen Morgenstunden. In der Zwischenzeit versucht Wayne (Stephen Monroe Taylor), Jordan (Laura Bell Bundy) glauben zu machen, dass Ernesto (Aldo Gonzales) und Cleo (James Black) einen Ausbruch planen.

  • Episode 84. Charlie wittert das große Geld

    Charlie (Charlie Sheen) bekommt das lukrative Angebot, eine Station zur Wiedereingliederung von Gefangenen zu eröffnen. Allerdings sieht er seine Felle davonschwimmen, als er erfährt, dass es sich bei seinem Geschäftspartner um Darren Denby (John Henson), den Exmann von Jordan (Laura Bell Bundy), handelt. Währenddessen will Nolan (Derek Richardson) verhindern, dass ein Baum gefällt wird. Denn darin nisten Vögel, die gerade Eier gelegt haben. Er kettet sich an den Baum und weigert sich auch dann, ihn zu verlassen, als Lacey (Noureen DeWulf) mit Sexentzug droht.

  • Episode 83. Charlie treibts gefährlich

    Charlies (Charlie Sheen) neue Freundin ist ein echter Adrenalin-Junkie und will unbedingt mit ihm Fallschirmspringen gehen. Doch davor hat Charlie eine Heidenangst. Nachdem es seiner Kollegin Jordan (Laura Bell Bundy) nicht gelingt, ihm diese zu nehmen, lässt sich Charlie von Nolan (Derek Richardson) helfen, der überraschenderweise ein sehr erfahrener Fallschirmspringer ist. Lacey (Noureen DeWulf) beschließt unterdessen, das Geld ihres Vaters zu investieren und Luxusschuhe herzustellen. Patrick (Michael Arden) soll ihr Chefdesigner werden.

  • Episode 82. Charlie läutet die Glocken in Vegas

    Charlie (Charlie Sheen) lässt es mit Sean (Brian Austin Green) in Las Vegas richtig krachen. Als sie dort Sasha (Anna Hutchison) treffen, gerät die Party allerdings ziemlich außer Kontrolle. Am nächsten Tag folgt das böse Erwachen. Charlie und Sasha haben geheiratet. Zunächst sind sich die beiden einig, die Ehe so schnell wie möglich annullieren zu lassen. Doch Charlie überlegt es sich anders und will tatsächlich versuchen, die Ehe ernst zu nehmen. Unterdessen haben Lacey (Noureen DeWulf) und Nolan (Derek Richardson) erste Beziehungsprobleme.

  • Episode 81. Charlies schlimmstes Thanksgiving aller Zeiten

    Als die Patienten in Charlies (Charlie Sheen) Therapiegruppe erzählen, warum sie Thanksgiving allein verbringen, hat er Mitleid und lädt die Gruppe zum Essen in sein Haus ein. Weil Ed (Barry Corbin) stets betont, dass er gern wieder mit seiner Frau Dorothy (Marianne Muellerleile) zusammenkommen würde, hat Charlie diese heimlich eingeladen. Doch auch Ed wartet mit einer Überraschung auf. Und Jordan (Laura Bell Bundy), die glaubt, dass Sean (Brian Austin Green) sie betrügt, versucht, ihn mit Nolan (Derek Richardson) eifersüchtig zu machen.