Episode

Tödliche Girls

Der Produzent Beau Randolph, dessen Filmreihe "College Girls Gone Crazy" für Proteste sorgte, wurde mit einem BH erdrosselt. Zeugen für den Mord können nicht ausfindig gemacht werden, denn auch Randolphs Leibwächterin Scarlet Jones (Kelly Hu) war in der Tatnacht nicht vor Ort. Die Ermittlungen führen Castle (Nathan Fillion) und Beckett (Stana Katic) zunächst zur Schauspielerin Tiffany Shaw. Nachdem der Fall einige unerwartete Wendungen nimmt, stehen die Ermittler vor einem Rätsel: Auch Jones scheint tief in diesem Mordfall verwickelt zu sein.

Kommentare