Episode

Bigfoot ist der Mörder

Die junge Evolutionsbiologin Anne Cardinal wird vor einem Krankenhaus mit schweren Verletzungen aus dem Auto geworfen und stirbt kurze Zeit später. Besonders auffällig ist eine Verletzung in ihrem Gesicht, die von einer großen Tierkralle stammen könnte. Als zudem ungewöhnlich große Fußspuren am Tatort gefunden werden, vermutet Castle (Nathan Fillion), dass Anne Cardinal von Bigfoot überwältigt wurde, mit dessen Existenz sich die Biologin zuletzt beschäftigte. Beckett (Stana Katic) dagegen ist fest davon überzeugt, dass der Täter nur eine falsche Fährte legen wollte.