Staffel 1

  • Episode 1. Eiskalte Spur

    Bei dem Überfall auf ein Schmuckgeschäft werden einer der Einbrecher, eine Anwohnerin und deren Freund getötet. Robert Goren (Vincent D'Onofrio) und Alexandra Eames stehen zunächst ohne Anhaltspunkt dar. Einziger Hinweis sind eine Kamera und ein Leihwagen, die mit zwei gestohlenen Kreditkarten bezahlt worden sind.

  • Episode 2. Meisterwerk

    Robert Goren (Vincent D'Onofrio) und seine Kollegin Eames (Kathryn Erbe) ermitteln im Kunstgewerbe. Ein Sachverständiger und eine Museums-Kuratorin sind erschlagen worden, bei einem ihrer Exponate handelt es sich um eine Fälschung. Deren Urheberin (Elizabeth Marvel) hatte nicht nur ein Verhältnis mit dem Experten sondern bereits einen Mord verübt. Nicht weniger verdächtig ist ein schwerreicher Kunstfreund, der die Fälschung dem Museum geschenkt hatte. Denn sein gigantisches Vermögen erweist sich als ziemlich geschrumpft. Am meisten verblüfft ist Alexandra allerdings über den Kunstsachverstand ihres exzentrischen Kollegen.

  • Episode 3. Verraten und verkauft

    Eine schwangere junge Frau, die früher offenbar drogenabhängig war, ist erschlagen worden. Die Ermittlungen führen zum Freund der Ermordeten Dale Van Acker (Geoffrey Nauffts), Sohn aus schwerreicher Familie und deren schwarzes Schaf. Dass er den Mord nicht begangen hat, ist Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) schnell klar. Sie finden die beiden Männer, die die junge Frau ermordet haben und als diese ihnen den Auftraggeber beschreiben wird klar, dass der Stiefvater von Dale in dieser Familientragödie eine ganz miese Rolle spielt.

  • Episode 4. Ein heiliges Geheimnis

    Ein Kirchenskandal zeichnet sich ab bei den neuesten Ermittlungen der Ermittler Goren (Vincent D’Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe). Der Mord an einem Küster, der zunächst einem Junkie zur Last gelegt wurde, wurde offenbar verübt, um ein dunkles Geheimnis des Priesters Father McShale (Michael O’Keefe) zu hüten. Als auch der Junkie (Alex Feldman) ermordet wird, behauptet der Priester, mit ihm ein homosexuelles Verhältnis gehabt zu haben. Doch Goren und Eames finden heraus, dass die Verbindung zwischen den beiden Männern noch sehr viel enger war.

  • Episode 5. Vielweiberei

    Seine attraktive Frau genügt dem erfolgreichen, kokainabhängigen Anwalt Henry Talbott (Griffin Dunne) nicht. Der Sexsüchtige unterhält mehrere Geliebte, bis eine von ihnen ihm droht, seiner Frau alles zu erzählen. Das überlebt sie ebenso wenig wie Talbotts andere Nebenfrauen. Eine nach der anderen wird ermordet und Goren (Vincent D’Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) kennen zwar den Täter, können ihm aber nichts nachweisen. Das scheint sich zu ändern, als Talbotts Frau endlich doch zu einer Aussage bereit ist.

  • Episode 6. Fette Beute

    Statt auf ihren Geliebten trifft die reiche und verwöhnte Karen Cove (Haviland Morris) in einem Hotelzimmer auf einen Toten und flieht in Panik. Anhand seiner Papiere wird dieser als Dennis DuPont identifiziert, offenbar der Liebhaber mehrerer Damen der vornehmen Gesellschaft. Seltsam erscheint den Ermittler Goren (Vincent D’Onofrio) und Eames, dass die gehörnten Ehemänner dem Ermordeten sämtlich größere Geldsummen anvertraut hatten. Die Theorie, dass einer von ihnen der Täter sein könnte, bricht zusammen, als sich herausstellt, dass der Körper des Ermordeten nicht zu seinen Papieren passt.

  • Episode 7. Todesengel

    Ein geheimnisvoller Todesengel treibt sein Unwesen im Bellmore Krankenhaus. Herzstillstände und tödliche Infarkte häufen sich und zunächst scheint die Täterin leicht zu finden. Schwester Colleen (Susan Bruce) passt hervorragend ins Profil, war bei allen Herzstillständen zugegen, belebte die Patienten wieder und ließ sich von Betroffenen und Kollegen als Heldin feiern. Dies gibt Collen zumindest gegenüber Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) zu, nicht aber die Beteiligung an den tödlichen Infarkten.

  • Episode 8. Machtkampf

    Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) hoffen, einen großen Bandenring auffliegen lassen zu können, als sie vom Mord an einem Enthüllungsreporter und dessen Verlobter erfahren. Zum großen Schrecken ihres Vorgesetzten Captain Deakins (Jamey Sheridan) führen die Ermittlungen direkt zum Gouverneur. Während sich Deakins ziemlich unwohl dabei fühlt, das Umfeld des Gouverneurs auszuspionieren, stürzen sich die beiden Ermittler in die Recherchen. Und die Beweise lassen auf Bestechungsgelder in den einflussreichsten Ebenen des Staates schließen.

  • Episode 9. Spurlos

    Als die drogensüchtige Frau eines plastischen Chirurgen als vermisst gemeldet wird, gerät dieser in Erklärungsnot. Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) erfahren, dass sowohl der Arzt, als auch die Vermisste Affären hatten und kaufen dem Doktor seine Besorgnis um die Gattin nicht ab. Auch als nach Wochen die verweste Leiche einer Frau an Land gespült wird, leugnet der Chirurg immer noch, etwas mit dem Verschwinden seiner Ehefrau zu tun zu haben. Die Ermittler sehen die einzige Möglichkeit der Wahrheit auf die Spur zu kommen darin, das Ego des eingebildeten Witwers zu verletzen.

  • Episode 10. Todesfalle

    Als ein renommierter Bankier bei einem Feuer ums Leben kommt, untersuchen Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) die Familienverhältnisse genauer. Es ist bekannt, dass es einige Unstimmigkeiten zwischen dem Toten und einigen Familienmitgliedern gab. Daher glauben die Ermittler den Brandstifter in den eigenen Reihen des Ermordeten finden zu können. Doch als sie auf ein Bankschließfach stoßen, finden sie Beweise, die sie auf eine ganz neue Fährte locken.