Staffel 10

  • Episode 1. Fashion Victim

    Die Detectives Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) untersuchen den Mord an einer Edel-Prostituierten. Unter Verdacht gerät der erfolgreiche Modedesigner Nyle Brite (Jay Mohr). Der hatte zunächst behauptet, die Tote nicht zu kennen, bis ihm nachgewiesen wurde, dass das Mädchen am Abend vor ihrem Tod an einer seiner wilden After-Show-Partys teilgenommen hatte. Dem Designer den Mord nachzuweisen, entpuppt sich angesichts seines ihn schützenden Umfelds jedoch als schwierig.

  • Episode 2. Der Tröster

    Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) untersuchen den Tod einer Bankangestellten, die mit der katholischen Kirche zusammengearbeitet hatte. Während die Detectives herauszufinden versuchen, ob die Frau Selbstmord begangen hat oder ermordet worden ist, kommen sie einem Skandal auf die Spur. Sie decken auf, dass die Kirche der einzige Kunde des Bankhauses war, und hegen bald den Verdacht, dass die Frau sterben musste, um ein anderes Verbrechen zu verschleiern.

  • Episode 3. Cyber-Krieg

    Der Computerspezialist Ian Mansfield (Aaron Mathias) wurde aus einem Fenster seiner im sechsten Stock gelegenen Wohnung in den Tod gestoßen. Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) ermitteln, dass Mansfield für ein IT-Sicherheitsunternehmen arbeitete, das sich mit einem Mitbewerber einen Konkurrenzkampf liefert, der nicht immer mit sauberen Mitteln geführt wird. Die Annahme, dass Mansfield dabei zwischen die Fronten geriet, erweist sich als falsch, als bekannt wird, dass er in dem Kampf der Firmen ganz eigene Interessen verfolgt hat.

  • Episode 4. Arm und reich

    David Kellen, Vorstandsmitglied einer New Yorker Investmentbank, wurde auf offener Straße ermordet. Ohne viel Zeit verstreichen zu lassen, nimmt Kellens härtester Konkurrent dessen Platz ein. Während Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) in diese Richtung ermitteln, erweist sich bald auch Kellens Exfreundin als tatverdächtig. Je tiefer die Detectives in das Leben des Mordopfers eindringen, desto mehr überraschende Einzelheiten finden sie über David Kellen heraus.

  • Episode 5. Sein letzter Wein

    Der Weinimporteur Bing Cullman (Michael Cumpsty) wurde nach der Verkostung eines extrem teuren Weines tot im Weinkeller gefunden. Es stellt sich heraus, dass dem Wein Medikamente beigemischt woden waren, die für den herzkranken Cullman tödliche Folgen hatten. Die Ermittlungen von Goren (Vincent D'Onofrio), Eames (Kathryn Erbe) und ihren Kollegen ergeben, dass der Tod des Weinkenners nahezu jedem aus dessen Umfeld gelegen kam. Die Detectives hoffen, der Lösung des Falles näherzukommen, wenn sie die drei fehlenden Flaschen des immens teuren Weines finden.

  • Episode 6. Leichentausch

    Der Pharmaunternehmer Ben Langston (Steve Weber) unterstützt alljährlich besonders förderungswürdige Projekte am New Yorker Bedford-Institut mit 20 Millionen Dollar. Als der Wohltäter plötzlich verschwindet, übernehmen Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) die Ermittlungen. Als bald darauf eine Leiche gefunden wird, stellt sich heraus, dass es sich dabei um einen Körper aus dem anatomischen Institut handelt, der längst hätte verbrannt werden sollen. Der Verdacht liegt nahe, dass stattdessen Langston getötet und eingeäschert wurde.

  • Episode 7. Ikarus

    Während einer öffentlichen Generalprobe verunglückt Marc Landry (Billy Magnussen), der Hauptdarsteller des Broadway-Musicals "Ikarus", tödlich. Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) entdecken, dass die von Landry benutzte Bühnentechnik manipuliert wurde und das Opfer bei vielen an der Produktion Beteiligten sehr umstritten war. Der vormalige TV-Comedy-Star galt als schauspielerisches Leichtgewicht, dem die Hauptrolle geneidet wurde und wegen dem ein finanzielles Debakel drohte.

  • Episode 8. Zwillingsmord

    In den Geschäftsräumen einer Firma, die ein Internet-Dating-Portal betreibt, werden die Zwillinge Thomas und Parker Gaffney (beide: Thad Luckinbill) ermordet aufgefunden. Wie sich herausstellt, lagen die beiden in einem Rechtsstreit mit Danielle Magee (Natalie Gold), der Eigentümerin des Portals. Die Brüder behaupteten, Danielle hätte ihm die Idee für ihr Unternehmen gestohlen. Ins Visier von Goren (Vincent D'Onofrio) und Eames (Kathryn Erbe) gerät unter anderem PJ Edwards (Pawel Szajda). Er ist der Geschäftspartner und der Geliebte von Danielle.