Episode

Frauenjäger

Der Fund eines halbtoten männlichen Säuglings im Müll auf einem Hinterhof führt die Detectives der SVU zum Haus der Geschäftsfrau Dede Aston (Lori Singer), die das gefundene Baby vor einigen Wochen adoptiert hatte. Dede hat jedoch ein Alibi: Sie ist seit Tagen auf Geschäftsreise, und das Kindermädchen Imelda (Marta Milans) sollte sich um den Säugling kümmern. Die hatte jedoch am Vorabend ein Schäferstündchen mit dem Verlobten ihrer Chefin, der daraufhin in den Fokus der Ermittler rückt.

Kommentare