Episode

Durchgeknallt im Kuckucksnest

Voller Stolz gibt Lassiter (Timothy Omundson) bekannt, dass er einen komplizierten Mordfall lösen konnte, in dem der Milliardär Bernie Bethel seine Assistentin erwürgt hat, da sie ihre Affäre beenden wollte. Wenig später erfährt Lassiter allerdings, dass Bethel nicht verurteilt wurde, sondern aufgrund seiner mentalen Instabilität zur Therapie in eine Nervenheilanstalt muss. Da weder das SBPD noch die Staatsanwaltschaft die Entscheidung des Gerichtes fassen können, schickt Lassiter Shawn (James Roday) undercover in die Psychiatrie, um zu beweisen, dass Bethel seine Krankheit nur vorgespielt hat.

Kommentare