Zeitreise in die Siebziger

Im Jahr 1978 verschwand der Mafiaboss Vince Bianchi spurlos. Nun ist seine Leiche in einem Betonfundament aufgetaucht. Der einzige Zeuge von damals ist Bianchis einstiger Assistent Harold (Jon Polito). Doch der Gute ist ein wenig von der Rolle und glaubt, er lebe noch in den 1970er-Jahren. Um Harold zum Sprechen zu bringen, lässt das Team die Zeit des Discofiebers in ihren Büroräumen wieder auferstehen.