Im Kreuzfeuer

Als ein Bandenkrieg in der Nachbarschaft des Firehouse 51 eskaliert, verschanzen sich einige bewaffnete Mitglieder einer Gang in der Feuerwache und nehmen die nichtsahnenden Feuerwehrleute als Geiseln. Die Lage nimmt noch an Ernst zu, als sich herausstellt, dass einer der Eindringlinge schwer verletzt ist und dringend ärztliche Hilfe benötigt.